Augenblicke
  Kaleidoskop
 
  Zuechterlisten
  Links

hier sehen Sie die Seite einer befreundeten Zucht "vom Havelufer"

Tja, wer steht eigentlich hinter der Zucht

"vom Havelufer"?

Das bin zuerst einmal ich- Beate-Baujahr 1967. Mittlerweile habe ich 4 Tiere bei mir zu Hause.

Angefangen hat es wie bei vielen mit dem Kauf einer Mischlingskatze, meiner Maxi. Sie lebt heute noch hier, ist 8 Jahre alt und erfreut sich bester Gesundheit. Nach ihrer Kastra vereinsamte sie und ich brauchte unbedingt einen Spielgefährten bzw. eine Spielgefährtin. 2007 lernte ich durch Carmen die Norweger kennen und es stand ganz schnell fest: eine NORWEGER muss es unbedingt sein. Es ging die große Suche nach einem passenden Tier los und in Magdeburg wurde ich fündig. Das ist meine heutige 2 Kastratin Lena vom Sohlenerberg.

 

Mit beiden kastrierten Mädchen war ich auf Ausstellung und wir schnitten gut ab. Meine Maxi wurde sofort die schönste Mischlingskatze der Ausstellung und Lena "BIS". Ich fand das ziemlich aufregend, war aber bisher als Liebhaber dieser Tiere sehr zufrieden.

 

Irgendwann war ich nochmals bei der Züchterin zu Besuch und kam mit Raphael vom Sohlenerberg wieder nach Hause. Mein Trio hatte ich mehrere Jahre lang; es kam jedoch ein Wunsch auf - irgendwann mal selbst Babys haben. Also habe ich mich informiert, Tage und Nächte im Netz verbracht, alle möglichen Infos zusammengetragen zu Gesundheit, Genetik, Stammbäumen usw. Jetzt gab es noch die alles entscheidende Frage: Wo finde ich ein Norwegermädel, das zu meinen Vorstellungen passt? Nach tagelangem Durchforsten des Internetes habe ich sie ENDLICH gefunden, meine Afymirs Kalypso. Somit kann ich mir meinen Wunsch nach Babys, sprich mit ordnungsgemäß angemeldeter Zucht mit Zuchtverein und Mitgliedschaft erfüllen.

 

 

Lena

 

 

Alexis, ein Katzenkind aus dem A Wurf

Adiamo, ein Katzenkind aus dem A Wurf

 

 

 

Kontaktdaten:

Beate Gerlich

Telefon 015253161078

Mail vomhavelufer@gmx.de

 

 

 

Meinen 1. Wurf hatte ich mit Raphael und Kalypso im Kalenderjahr 2013 mit 5 Babys; 2 Jungen und 3 Mädels. Alles ging gut und ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei all den Züchtern bedanken, die mir aktiv mit Rat und Tat beigestanden haben.

 

 

Mal sehen, was uns die Zukunft bringen wird ...
Es wird höchstens 1 Wurf je Jahr geben. Mein Mädchen ist noch jung und sie soll ein schönes erfülltes Leben haben und sich nach der doch sehr anstrengenden Mutterschaft immer gut erholen.

 

 

Webseite für Tiere